Home
Suchen
... Ausbildungsergebnis ( altersgerechtes Training und Spielen ) erzielt werden. Im Sinne des unterfränkischen Eishockeys ist dies ein Schritt in die richtige Richtung. Der EC Bad Kissingen und natürlich auch ...
2. Spielberichte
(Kategorie)
   
... Geschichte". Zum einen spielte das Team zum Teil zu kompliziert, anstatt einfach mal aufs Tor zu schießen, zum anderen war Rosin von den Entscheidungen des Schiedsrichters enttäuscht. "Was das Fingerspitzengefühl ...
20. November 2017
...  Die Niederlage konnte Mikhail Nemirovsky akzeptieren. "Wir haben unsere Qualität gezeigt und waren in meinen Augen nicht schlechter." Unangenehmer war für den 43-Jährigen, nicht gespielt zu haben. "Das ...
18. November 2017
Derbykracher an der Saale Doppelspielwochenende für die Wölfe: Erst gastieren die Schweinfurter Mighty Dogs in Kissingen, danach geht es ins 350 Kilometer entfernte Vilshofen. EC Bad Kissinger Wölfe ...
16. November 2017
... (0:1, 2:1, 1:1, 0:1). Es geht auch ohne Mikhail Nemirovsky. Muss es, weil der Spielertrainer der Kissinger Wölfe nach seiner Knieverletzung aus dem Burgau-Spiel über Wochen auszufallen droht. Der exakte ...
13. November 2017
... nennen sich die Eishockeyspieler des VfE Ulm/Neu-Ulm (8./9), und entsprechend gestaltet ist das knallrote Vereins-Logo mit dem gehörnten Teufel. Nun ja, Furcht einflößend ist die bisherige Bilanz der Donaustädter ...
10. November 2017
... gereist waren, dafür aber über die komplette Spielzeit frenetisch unterstützt wurden vom lautstarken Fanblock, der seinen Teil für gute Stimmung in der Halle beitrug. Weil auch der Torwart der "Eisbären" ...
06. November 2017
... Michael Rosin nach dem Spiel. Das sehr faire Spiel hatte kaum begonnen, da stand es auch schon 1:0 für die Wölfe. Anton Zeivald schnappte sich die Scheibe und vollstreckte eiskalt. Die Gäste, die nur mit ...
05. November 2017
... Müller spielte zuletzt vor zwei Jahren im Trikot der Kissinger gegen Erding. Am Freitag könnte er erneut für die Wölfe auflaufen. Archiv-Foto: Hopf Dieses Wochenende stehen für die Kissinger Wölfe (4./12) ...
03. November 2017
Fahrlässige Schlussphase der Kissinger Wölfe In Freising verspielen Nemirovsky und Co. binnen drei Minuten eine 4:1-Führung. SE Freising - Kissinger Wölfe 4:5 n.P. (1:2, 0:1, 3:1, 0:1). Nun gut, ...
30. Oktober 2017
... Wölfe - ERSC Amberg 3:2 (2:0, 1:1, 0:1). Ein starkes Spiel. Und ein seltsames zugleich. Klar, der Sieg über den Tabellenführer ist ein Statement, eine Warnung an die Konkurrenz, dass mit diesen Kissinger ...
28. Oktober 2017
... Weil wir da weitermachen wollen, wo wir letzte Saison aufgehört haben", sagt Rosin und meint damit den Zusammenhalt, der zwischen Team und Anhängern entstanden war. Die Zuschauerzahl vom ersten Heimspiel ...
19. Oktober 2017
Die Kissinger Wölfe gewinnen ihr erstes Saisonspiel. Währenddessen erleidet der Haßfurter Petr Krepelka einen Wirbelbruch.   Um klare Ansagen, ob auf oder neben dem Eis, ist sich Kissingens Spielertrainer ...
16. Oktober 2017
... Rosin zieht früh die Zügel an. Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen gibt sich der Vorsitzende der Kissinger Wölfe jedenfalls nicht zufrieden. Nun gut, aufgrund der späten Eiszeit in eigener Halle war die ...
15. Oktober 2017
Kissinger Wölfe: Lust auf neue Abenteuer Am Sonntag (18 Uhr) steht gegen den EHC Königsbrunn das erste Heimspiel auf dem Programm. Davor gilt es in Amberg zu bestehen. Noch vor dem Interviewtermin ...
13. Oktober 2017
... die keine einzige Vorbereitungspartie bestritten haben, jedoch nicht wirklich. Die mit zahlreichen exzellenten Spielern bestückte Mannschaft, die später von drei auf zwei Reihen umstellte, schlug dank ...
11. Oktober 2017
Vorbericht zum Hassfurtspiel Unser Bild aus der vergangenen Saison zeigt Haßfurts Ilja Kinereisch (links) und den Finnen Nico Samuel Grönstrand, der auch in diesem Jahr zu den Leistungsträgern der Kissinger ...
08. Oktober 2017
...  Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte: 6,00 EUR Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei Dauerkarten: Einzelperson 60,00 EUR (Vorrunde ohne Verzahnung) = 11 Spiele Die Dauerkarten sind ab sofort ...
30. September 2017
Marc Zajic #28  (22) wechselt vom ERV Schweinfurt in die Kurstadt Nach den Verpflichtungen letzen Wochen spielt auch der 22 jährige Marc Zajic in der kommenden Saison für die Wölfe.  Herzlich Willkommen ...
29. September 2017

Spiel Kalender

  • November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12817348225
6789831101112
13141516836171883919
20212223847242585026
27282930   
  • - Heim
  • - Auswärts

Saison: 2017/2018

1. Mannschaft

Trainer: Mikhail Nemirovsky
Co-Trainer: Michael Rosin

(T) #  1 Donatas Zukovas
(T) # 25 Timo Jung
(T) # 82 Lars Torben Franz

(V) # 19 Simon Eirenschmalz
(V) # 10 Niko Samuel Grönstrand
(V) # 77 Georgiy Buga

(V) # 23 Richard Adam
(V) # 24 Adrian Persch
(V) # 21 Charles Müller


(S) # 78 Mikhail Nemirovsky
(S) #   8 Roman Nikitin
(S) # 13 Eugen Nold
(S) #   7 Viktor Ledin
(S) # 26 Christian Masel
(S) # 30 Nikolai Varianov
(S) # 17 Anton Seewald

(S) # 22 Lukas Zänglein
(S) # 75 Martin Schuler
(S) # 37 Jevgenij Prochorow
(S) # 28 Marc Zajic
(S) # 44 Brett Wur
(S) # 21 tbd


Betreuer:

Nico Achilles

Heute2
Gestern269
Woche271
Monat4502
Insgesamt237467

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

  • Spieltag

++++Tabelle 2017/18++++

PTeamPtk
1 ESC Hassfurt 26
2 ERV Schweinfurt 24
3 EC Kissinger Wölfe 23
4 ERSC Amberg 22
5 EHC Königsbrunn 21
6 SE Freising 19
7 EV Dingolfing 19
8 VfE Ulm/Neu-Ulm 12
9 VER Selb 12
10 ESV Burgau 2000 7
11 ESC Vilshofen 3
12 EHC Straubing 0
Go to top

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand