0
Tage
0
Stunden
0
Minuten
0
Sekunden
Nächstes Spiel
EHC Königsbrunn
EC Kissinger Wölfe
EHC Königsbrunn
53
EC Kissinger Wölfe
HomeNewsRakoczy Fest: Feiert mit den Wölfen auf dem Marktplatz.
Letztes Spiel
EHC Königsbrunn
EC Kissinger Wölfe
EHC Königsbrunn
53
EC Kissinger Wölfe

Auch das zweite Derby geht an die Wölfe!

Für alle Anhänger der Kissinger Wölfe hat das Team von Mikhail Nemirovsky 3 Punkte nachträglich unter den Weihnachtsbaum gelegt. Im zweiten Derby gegen den ESC Haßfurt binnen einer Woche hieß es am Ende auch in der Höhe verdient 7:2 für die Gäste von der Saale.

In einer insgesamt sehr fairen Partie ohne viele Strafzeiten sahen die Fans beider Lager im ersten Drittel ein flottes Spiel der Rivalen, bei dem beide Mannschaften ihre Möglichkeiten zum Torerfolg hatten. Der erste Treffer des Abends gelang nach bereits 4 Minuten Wölfe-Stürmer Alexander Andrusovich. Diesen konnten die Hawks  kurz vor dem Pausentee in der 20. Minute durch Rister.

Weiterlesen...

Weihnachtsgruß

Die Kissinger Wölfe wünschen allen Vereinsmitgliedern, Sponsoren und Fans sowie Spielern und Betreuern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und für das Jahr 2015 alles Gute, vor allem Gesundheit, Glück und Erfolg!

 

 

 

 

 

 

 

Wölfe verlieren Spiel gegen Vilshofen und Mark Dunlop!

Nach dem Sieg im Derby gegen Haßfurt war alles angerichtet für das Rückspiel gegen den ESC Vilshofen und den damit angestrebten Sieg. Denn im Hinspiel bei den Niederbayern unterlag die Mannschaft von Mikhail Nemirovsky noch nach Penaltyschießen.

Die Mannschaften waren kaum auf dem Eis, da waren es nach 20 Sekunden die Gäste, die das erste Mal an diesem Abend jubeln durften. Vladimir Gomow überwand Kevin Kessler. 4 Minuten später der nächste Rückschlag für die Heimmannschaft. Die Gäste konnten durch Andreas Maier auf 2:0 erhöhen. Zu Hälfte des ersten Spieldrittels war es dann soweit. Die Paradereihe der Kissinger Wölfe sorgte mit dem 1:2 für den Anschluss. Alexander Andrusovich schob den Puck über die Linie. Roman Nikitin und Mikhail Nemirovsky leisteten die Vorarbeit. Im weiteren Verlauf versuchten die Gastgeber alles, um noch vor der Pause den Ausgleich zu erzielen. Ein an diesem Abend herausragender Maximilian Meschik im Tor der Vilshofener Wölfe parierte jedoch Beste Einschussmöglichkeiten durch Nikitin, Andrusovich und Co.

Weiterlesen...

Seite 88 von 91

Spiel Kalender

  • Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
  • - Heim
  • - Auswärts

Saison: 2018/2019

1. Mannschaft Saison 2018/2019

Trainer: Mikhail Nemirovsky (DEU)
Co-Trainer: Michael Rosin (DEU)

(T) # 30 Benny Dirksen (DEU)
(T) # 82 Lars Torben Franz (DEU)

(V) # 19 Simon Eirenschmalz (DEU)
(V) # 79 Marc Hemmerich (DEU)
(V) # 21 Jona Schneider (DEU)
(V) #  3 Kristers Freibergs (LVA)
(V) # 29 Domantas Cypas (LTU)

(S) # 78 Mikhail Nemirovsky (DEU)
(S) # 13 Eugen Nold (DEU)
(S) # 26 Christian Masel (DEU)
(S) # 17 Anton Seewald (DEU)
(S) # 81 Jakub Revaj (DEU)
(S) # 75 Martin Schuler (DEU)
(S) # 91 Semjon Bär (DEU)
(S) # 71 Anton Zimmer (DEU)
(S) # 97 Kevin Marquardt (DEU)
(S) # 93 Adrian Persch (DEU)
(S) # 94 Jörg "Igor" Filobok (DEU)
(S) # 89 Maxim Kryvorutskyy (DEU)
(S) # 8 Roman Nikitin (LVA)

Betreuer:

Nico Achilles
Daniel Wehner
Freddy "das Tier" Schaupp

Heute21
Gestern59
Woche21
Monat1298
Insgesamt331397

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

  • Spieltag

Aufstiegrunde Oberliga SÜD 2018/2019

PTeamPtk
1 SC Riessersee 46
2 EV Füssen 36
3 HC Landsberg 35
4 TEV Miesbach 33
5 EHC Klostersee 28
6 EC Kissinger Wölfe 25
7 EHC Königsbrunn 19
8 TSV Erding 18
9 EHC Waldkraiburg 18
10 TSV Peißenberg 12

Bayernliga 2018/19

PTeamPtk
1 EV Füssen 55
2 HC Landsberg 51
3 TSV Erding 51
4 EC Kissinger Wölfe 45
5 TEV Miesbach 44
6 EHC Königsbrunn 44
7 TSV Peißenberg 43
8 EHC Klostersee 43
9 EHF Passau 36
10 ESC Geretsried 33
11 EA Schongau 30
12 ERV Schweinfurt 29
13 ESC Dorfen 28
14 EV Pegnitz 14

Go to top

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand